Workshop

Feuershow-Workshop für Kinder und Jugendliche

Mit Feuerstäben und Poi (Feuerketten) erlernen wir die Kunst des Feuerspiels.
Zu Beginn üben wir ohne Feuer, probieren verschiedene Bewegungen aus und ich erkläre, worauf man beim Feuerspiel besonders achten muss. Wir basteln eigene Übungsstäbe und Poi , die die Kinder / Jugendlichen behalten dürfen.
Dann darf mit Feuer gespielt werden.
Nachdem eine Weile geübt wurde, kann bei Bedarf eine Vorführung gemacht werden. Dafür können Choreographien einstudiert werden, Musikwünsche angebracht und auf Wunsch auch ein Outfit gestaltet werden.
Es ist immer wunderbar zu beobachten, wie sehr das Feuerspiel das Selbstvertrauen der Kinder / Jugendlichen stärkt!

Ich habe 7 Jahre in der offenen Kinder- und Jugendarbeit gearbeitet und da regelmässig Feuershow-Workshops angeboten. Ausserdem war ich während 10 Jahren Feuerartistin in einer Feuershowtruppe (Marama Tribe – heute machen wir “nur” noch Musik ohne Feuershow). Hier ein Video:

Bei Gruppen von mehr als 7 Kindern arbeite ich zusammen mit Leonardo Casci (www.waldsport-art.ch). Auch er spielt seit Jahren mit dem Feuer, hat lange Zeit mit Jugendlichen gearbeitet und bereichert den Workshop auf Wunsch mit Tai Chi zum Einstieg, was den Teilnehmenden dabei helfen kann, sich zu sammeln und zu fokussieren. Gerade bei grösseren Gruppen ein sehr wertvolles Element…

Die Workshops eignen sich z.B. für Ferienpassangebote, Kinderlager, Projektwochen, Jugendtreff-Abende (oder auch Nachmittage), Zirkuswochen, etc.

Bei Interesse an einem Workshop, kontaktiere mich bitte über das Kontaktformular.

Lua Liora, damals 9 Jahre alt