Mach einfach

Ab und zu krame ich das Mik aus der staubigen Ecke und nehme einen Song auf. Da ich die meisten Instrumente gar nicht wirklich spielen kann und meine Stimme manchmal auf zweifelhaften Tönen rumkurvt, wird selten was so gut dass ich es irgendwem zeigen möchte. Aber langsam… nervt mich mein Perfektionismus und sein ewiges Genörgel. Darum mach ich etwas, was er überhaupt nicht mag. Ich lade Songs hoch, die er am liebsten zu Matsch zerstampfen möchte. Mir zuliebe. Als Übung, nicht mehr auf ihn zu hören. Weil Perfektionismus die angezogene Handbremse ist im Leben.
Hier:
https://www.mirej.ch/mach-einfach/

(Und wenn du auch üben willst, freu ich mich riesig über Mails mit deinen unperfekten Sachen!)

Webseite

Im August habe ich wieder Zeit um Webseiten zu machen! Meld dich bei Interesse für eine unverbindliche Beratung.

Heute hat mir ein ehemaliger Kunde eine Referenz geschickt. Die ist so schön, dass ich sie hier teilen will…:

Ich war überrascht und sehr angetan davon, wie gut Mirjam es geschafft hat, FÜR MICH mit meinen VON MIR vorgegebenen Inhalten exakt DIE Website zu gestalten, DIE (mitsamt dem Hintergrundbild, das ihrem Genie in ihrer geliebten Natur ein- oder zufiel,) genau ZU MIR passt. – Sie gestaltet als echte Künstlerin mit ihrem BLICK AUF DICH nicht irgend etwas, sondern genau das, was ZU DIR passt, ZU DIR gehört, worauf DU (im guten Sinne) stolz sein darfst.

Kaspar Wachter, www.rssag40jahre-gratulation.art

Feuershow

…nach jahrelanger Pause hatte ich plötzlich für Feuershows zugesagt und fackle mir nun seit ein paar Wochen eifrig die Haare ab beim Üben, aus meinen Lungen wächst wohl nächstens ein Lycopodiumbaum (hjaaa.. ein- und ausatmen zu unterscheiden ist nicht jederfraus Sache…((Lycopodium=Pulver zum Feuer spucken))) und meine Hände haben konstanten Schornsteinfeger-Look. Aber es ist so super, wieder mit dem Feuer zu spielen! Ab sofort trete ich zusammen mit Claudia auf (www.feuerhoop.ch)! Wir machen: Feuerschlucken- und spucken, Poi, Hula Hoop, Flügel & Stab. Am liebsten spielen wir an deiner Geburiparty, an der Hochzeit deiner Schwester und während Wassergeburten. Schreib mir und wir rennen los!

 

Waldgold

Heute Morgen hab ich frische Waldgoldsalbe gemacht und ab morgen kannst du sie im Dorfladen Mittelhäusern kaufen oder ich schick sie dir nach Hause. Diese Salbe hab ich vor Kurzem entdeckt und ich bin unglaublich verliebt in sie! Sie wirkt nicht nur wirklich gut, sie duftet dazu auch noch wunderbar nach Wald. Ausserdem ist nichts anderes drin als Harz, Olivenöl und Bienenwachs, sie ist Bio und mit viel Liebe gemacht. Wenn du nicht hier in der Gegend wohnst und die Salbe per Post möchtest, kannst du sie im Shop bestellen. Ich sammle das Harz achtsam, das heisst ich verletze keinen Baum und nehme nur Überschüssiges. So dauert das Sammeln länger und darum ist der Preis wie er ist…

Fichtensalbe

Wohlduftendes Waldgold… Gestern entstanden aus Fichtenharz aus dem Schwarzenburgerland, Bio Olivenöl & Bienenwachs. Die Salbe hilft bei Sportverletzungen (Muskelschmerzen/ -kater, Prellungen, Verstauchungen…), bei Gelenkschmerzen und wirkt durchblutungsfördernd, antibakteriell & regenerierend. Sie kann durch ihren hohen Ölgehalt auch zum Massieren benutzt werden.
18ml = 10.- inkl. Porto, hier gehts zum Shop.