Über mich

Ein Text über mich ist wohl das Schwierigste was ich je geschrieben habe. Darum ist dieser hier die ca. 20. Version und ich bin sicher, auch die wird mir nicht gefallen. Aber eine muss ich ja mal stehen lassen.

Wie beschreibt man sich selber? Was ist wichtig? Was wollen andere wissen?

Was mich glücklich macht? Im Moment vor allem wenn ich diesen Eintrag so hinbekomme, dass ich ihn stehen lassen kann.

Und das Lachen meiner Tochter. Ideen aushecken. Der Mond. Roter Samt. Schmetterlinge. Meine lieben Wunderfreund_innen. Wenn alles blau wird kurz bevor die Nacht kommt. Funkelnde Augen. Wenn mein Gesicht sonnenwarm ist. Tanzen. Musik. Wind. Wenn ein Vogel auf der Fensterbank sitzt und wir uns anschauen.

Wie alt ich bin? 38.

Wie ich aussehe? So: 

 

Wie ich heisse? Mirjam Gosteli.